Nachbarschaftshilfe in Zeiten der Corona-Pandemie

 

In Zeiten der Corona-Krise bringen auch unsere Mitglieder und Wohnungsnutzer Ihre Hilfsbereitschaft zum Ausdruck und stellen sich als freiwillige Helfer zur Verfügung.

Sollten Sie derzeit Unterstützung in Ihrem Alltag benötigen (Einkäufe u. ä.), oder selbst Helfer werden wollen, können Sie sich telefonisch mit unserer Geschäftsstelle in Verbindung setzen. 

Gerne werden wir die nachbarschaftlichen Kontakte vermitteln und mit Ihnen gemeinsam eine Lösung erarbeiten, damit auch Sie die schwierige Situation meistern können.

 

Unser Dank richtet sich an alle Freiwilligen, die sich solidarisch zeigen und eine Nachbarschaftshilfe möglich machen!

 

 

24.03.2020 14:41 Uhr